Abendkleid für Damen

Abito da sera donna
Categoria: Archiv Kleidung
Tag:
Condividi:

Eigenschaften

Es gibt so viele Abendkleider für Damen, die sich so stark voneinander unterscheiden, dass es schwierig ist, eine genaue Definition zu geben. Eines haben sie jedoch alle gemeinsam, ob kurz oder lang, eng oder weich auf der Hüfte: Eleganz. Zu besonderen Anlässen möchte sich eine Frau bewundert und im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit fühlen, und das sind die richtigen Momente, um ihre ganze Weiblichkeit zur Schau zu stellen. Denn wer träumt nicht von einem großen Auftritt, der die Aufmerksamkeit aller Anwesenden auf sich zieht? Die Wahl der Art des Kleides muss unter Berücksichtigung der Veranstaltung getroffen werden, an der Sie teilnehmen werden: Bei formelleren Anlässen muss das Kleid die Schultern vollständig bedecken und frei von Ausschnitten oder Schlitzen sein; In allen anderen Fällen entscheiden Sie sich für „V“-Ausschnitte oder trägerlose Modelle. Wenn man weiß, wer die Veranstaltung organisiert und warum, ist es immer noch möglich, eine Vorstellung davon zu bekommen, welche Kleidung am besten geeignet ist. Im Zweifelsfall sind Abendkleider, die mit einem Schal oder einem Bolero kombiniert werden können, sehr praktisch: Sobald der Stil des Abends klar ist, können diese Accessoires bei Bedarf entfernt werden. Der Kauf eines äußerst eleganten Abendkleides kann eine bedeutende Investition darstellen, vielleicht die anspruchsvollste in der gesamten Garderobe einer Frau. Aber wenn Sie ein Modell finden, das Ihnen ein schönes und elegantes Gefühl gibt, wird es die Kosten auf jeden Fall wert sein.

Kleiderlänge und Träger

Im Allgemeinen sind Abendkleider lang, und auch wenn es relativ kurze und elegante gibt, werden in der Regel Modelle bevorzugt, die fast den Boden berühren. Deshalb ist es wichtig, dass Sie beim Anprobieren eines Kleides darauf achten, die gleichen Schuhe zu tragen, die Sie auch bei der Veranstaltung tragen werden. Wenn Sie noch keine genauen Vorstellungen von Schuhen haben, müssen Sie sich alternativ noch Gedanken über die Höhe des Absatzes machen, den Sie tragen möchten. Auf jeden Fall besteht bei Längenproblemen jederzeit die Möglichkeit, den Saum des Abendkleides so zu überarbeiten, dass es für die Trägerin perfekt passt. Schulterträger gibt es bei Abendkleidern in den unterschiedlichsten Formen und Größen. Tatsächlich reicht sie von unterschiedlich dicken (allerdings immer recht dünnen) Schulterträgern bis hin zu Damenkleidern mit einem einzigen Schulterträger, die die Trägerin ein wenig wie die Göttinnen der Antike aussehen lassen. Sehr elegant sind auch die Träger, die sich auf der Rückseite in „X“-Form kreuzen, es gibt aber auch trägerlose Abendkleider. Letztere sind besonders im Frühling und Sommer ideal, unterstützen die Brüste und betonen so die weibliche Form.

Farbauswahl

Jede Frau weiß genau, welche Farbtöne die Farbe ihres Teints, ihrer Augen und Haare hervorheben können. Da Abendkleider zu besonderen Anlässen so wichtig sind, ist es kein Wunder, dass es so viele verschiedene Farbkombinationen und Schattierungen dieser Kleider gibt. Im Allgemeinen wählen wir für formellere Anlässe Abendkleider in dunklen, einfarbigen Farben wie Blau, Dunkelgrün oder Burgunderrot. Selbst die „klassischen“ Farben Schwarz, Gold und Silber eignen sich hervorragend für die wichtigsten Anlässe und sind die sichere Wahl, auch wenn Sie nicht genau wissen, wie sich die anderen Gäste kleiden werden. Pastellfarben und Elfenbeintöne eignen sich perfekt für Abendkleider, die man in den wärmeren Monaten tragen kann, etwa bei Empfängen im Freien. Tatsächlich passen diese sanften Farben perfekt zu den „natürlichsten“ Orten, beispielsweise bei Veranstaltungen, die in Gärten oder auf Terrassen stattfinden.

Verbessern Sie Ihren Körper

Unabhängig von den neuesten Modetrends ist es immer wichtig, Abendkleider zu wählen, mit denen Sie sich schön fühlen. Selbst die neuesten Neuheiten, die auf den Modestegen der Welt zu sehen sind, sind möglicherweise nicht für alle Frauen geeignet! Denken Sie zum Beispiel an sehr enge Kleidung, die, perfekt für Frauen mit einem schlanken und langgliedrigen Körper, die Kurven von Menschen, die etwas rundlicher sind, übermäßig betonen kann. Wählen Sie nicht nur ein Kleid, das Ihrer Figur und Körpergröße schmeichelt, sondern auch ein Modell, das bequem zu tragen ist: Es gibt nichts Schlimmeres, als sich bei einem wichtigen Termin unwohl zu fühlen. Generell kann man mit klassischen und nicht zu eng anliegenden Modellen nichts falsch machen: Tanzen, Gehen und Sitzen bleiben damit problemlos möglich. Es reicht jedoch aus, das Kleid anzuprobieren, um sofort zu merken, ob es bequem ist oder nicht.

Abendkleid in Übergröße

Wenn Sie dünn und langgliedrig sind, ist die Wahl eines Abendkleides relativ einfach, da diese Modelle in der Regel für diese Art von Frauenfigur konzipiert sind. Was aber tun, wenn Sie etwas pummeliger sind und Schwierigkeiten haben, das Kleid zu finden, das am besten zu Ihrer Figur passt? Wenn beispielsweise die Hüften und die Brüste großzügig sind, ist ein Kleid mit einem Rock, der weich und locker fällt, mit einem Band in der Taille und einem „V“-Ausschnitt, der die Kurven betont, ideal. Um Ihren Körper zu betonen, können Sie auch Kleidung mit Bändern, Verzierungen oder Pailletten wählen, aber ohne zu übertreiben, um nicht Gefahr zu laufen, als anstößig oder noch schlimmer lächerlich angesehen zu werden. Wenn die Hüften jedoch besonders wichtig sind, sind viele Abendkleider gerade deshalb nicht geeignet, weil sie dazu neigen, weibliche Rundungen zu betonen. Aber keine Sorge: Auch in diesem Fall ist es möglich, ein für Sie passendes Modell zu finden. Das Erste, was man bedenken sollte, ist, dass der Versuch, Kurven um jeden Preis mit Puffs und anderen Lösungen zu verbergen, das Problem nur verschlimmert, anstatt es zu lösen. Vielmehr ist es besser, Modelle zu wählen, die zwar die Form des weiblichen Körpers betonen, aber die Aufmerksamkeit beispielsweise auf das Dekolleté „verlagern“.

Wählen Sie Zubehör

Nach dem Kauf des für Sie passenden Kleides ist die Auswahl der Accessoires ebenso wichtig. Bei dieser Wahl müssen Sie darüber nachdenken, was Sie hervorheben möchten: das Kleid oder die Accessoires selbst und insbesondere den Schmuck? Das Tragen großer Ringe, Armbänder und Ohrringe wird wahrscheinlich eher Aufmerksamkeit erregen als das Kleid; Das Gegenteil wird bei weniger auffälligen Juwelen passieren. Um jedoch den „Weihnachtsbaum“-Effekt zu vermeiden, ist es immer eine gute Idee, Schmuck zu wählen, der nicht zu auffällig ist und die Weiblichkeit unterstreicht, ohne kitschig zu wirken. Achtung: Wenn Sie ein Kleid mit einem eher betonten „V“-Ausschnitt tragen, sollten Sie mit der Größe eines Anhängers besser nicht übertreiben: Eine einfache Halskette oder eine Perlenkette ist viel besser. Ohrringe, Armbänder und Halsketten können aufeinander abgestimmt werden. Wenn Sie sich jedoch für eine Kombination entscheiden, achten Sie darauf, dass sie in Form, Größe oder Farbe nicht miteinander kollidieren. Schließlich muss die Tasche, die Sie zu einem eleganten Abend mitnehmen möchten, nach Möglichkeit klein sein. Vermeiden Sie die größeren Modelle und bevorzugen Sie Clutches. Das Taschenmodell kann so gewählt werden, dass es an alle auf dem Kleid vorhandenen Verzierungen wie Pailletten oder Strasssteine erinnert.

Publicato: 2012-12-06Da: Redazione

Potrebbe interessarti

Drahtloses Diebstahlschutzsystem im Set: So wählen Sie es aus

Fast alle Diebstähle ereignen sich, wenn niemand zu Hause ist, und in den letzten Jahren haben die Diebstähle von zu Hause aus so stark zugenommen, dass einigen Schätzungen zufolge Vermögenswerte im Wert von rund 40 Millionen Euro gestohlen wurden, praktisch alle zwei Minuten ein Diebstahl. Aus diesem Grund kann es interessant sein, sich mit einem drahtlosen Diebstahlschutz-Set auszustatten, einem kostengünstigen System, das Ihnen dabei helfen kann, Ihr Zuhause diebstahlsicher zu machen.

2021-09-26Redazione

Einbruchalarm für zu Hause: So wählen Sie ihn aus und installieren ihn

Der Einbruchmelder für zu Hause ist ein technisches Produkt, dessen Auswahl große Sorgfalt erfordert, denn ihm vertrauen wir unseren Seelenfrieden an, wenn wir in der Wohnung sind und insbesondere wenn wir ausgehen. Zwischen Perimetersystemen, volumetrischen Sensoren, Infrarot-, Mikrowellen- und Funktechnologien ist die Wahl oft sehr kompliziert. Hier ist ein Leitfaden, der Ihnen dabei hilft, etwas Licht ins Dunkel zu bringen.

2021-09-01Redazione
Migliori cover Samsung S9

Beste Hüllen für Samsung Galaxy S9

Wenn Sie ein Smartphone vom Kaliber des Samsung Galaxy S9 kaufen, können Sie nicht einfach darauf hoffen, es nicht zu zerkratzen oder zu ruinieren: Es ist notwendig, eine Hülle zu kaufen, die als Schutz dient, aber auch in der Lage ist, das ästhetische Erscheinungsbild und die Funktionalität des zu verbessern Telefon.

2018-05-24Redazione
Migliori cover iphone x

Beste iPhone X-Hüllen

Das iPhone Angesichts der hohen Kosten wird dringend empfohlen, eine Hülle zu verwenden, die das Smartphone schützt und gleichzeitig seine Integrität und Funktionalität bestmöglich bewahrt. Und es gibt so viele Cover, die speziell für das iPhone X entworfen und hergestellt wurden: Mal sehen, welche die besten sind.

2018-01-17Redazione